Startseite GrillrezepteFleischGeflügel Hähnchenspieße mit scharfer Himbeermarinade

Hähnchenspieße mit scharfer Himbeermarinade

Hähnchenspieße mit scharfer Himbeermarinade

Hähnchenspieße sind vom Grill nicht mehr weg zu denken und erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Durch den geringen Fettanteil im Fleisch und den hohen Proteinwert ist Hähnchenfleisch gerade bei Sportlern und ernährungsbewussten Menschen sehr beliebt. In diesem Rezept findet Ihr leckere Hähnchenspieße mit scharfer Himbeermarinade.

Hähnchenspieße mit scharfer Himbeermarinade Rezept

Hähnchenspieße sind vom Grill nicht mehr weg zu denken und erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit bei Jung und Alt.
4.80 aus 796 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 40 Min.
Gericht Hauptgericht
Menge 6 Spieße
Kalorien 114 kcal

Zutaten
  

  • 600 g Hähnchenbrust 150 gr pro Spieß
  • 3 EL scharfe Paprikapaste
  • 4 EL Himbeer-Balsamico-Essig
  • 4 EL Blütenhonig
  • 1 Prise Salz Pfeffer

Zubereitung
 

  • Die Hähnchenbrust von eventuell vorhandenen Sehnen und Fett befreien und danach in etwa 2 cm dicke Würfel schneiden.
  • Die Paprikapaste und den Himbeer-Balsamico-Essig in eine kleine Schüssel geben und verrühren. Danach den Honig dazu geben und einarbeiten bis sich der Honig mit den anderen Zutaten verbunden hat. Abschließend mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.
  • Nun können wir die Hähnchenwürfel auf einen Schaschlikspieß aus Holz spießen. Alternativ kann man auch wiederverwertbare Grillspieße aus Edelstahl nehmen.
  • Jetzt kann die Marinade mit einem Pinsel auf die Spieße gestrichen werden, so dass die Stücke von allen Seiten bedeckt sind. Ein kleiner Tipp, die Marinade nicht zu dick auftragen, so hat man am Ende noch etwas übrig um die Spieße im Finish zu glasieren.
  • Die Spieße bei 200 Grad indirekter Hitze für ca. 20 min. auf den Grill legen (ca. 10 min. pro Seite).
  • Abschließend das Grillgut kurz herunter nehmen und den Rest der Marinade darauf verteilen. Die Spieße jetzt für 2-3 Minuten über starke direkte Hitze legen. Durch den Honig in der Marinade ergibt sich eine schöne Glasur auf dem Fleisch.

Nährwerte

Calories: 114kcalProtein: 21gFat: 3gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 0.4gMonounsaturated Fat: 1gTrans Fat: 0.01gCholesterol: 64mgSodium: 181mgPotassium: 370mgVitamin A: 30IUVitamin C: 1mgCalcium: 5mgIron: 0.4mg
Du hast dieses Rezept nachgekocht?Markiere uns mit @Grillkameraden auf Instagram. Wir freuen uns!