Burger

Burger mit Chili-Frischkäse

Burger mit Chili-Frischkäse
Burger mit Chili-Frischkäse

Burger gehen immer – und wir sind immer auf der Suche nach neuen Variationen. Diesmal hat es uns ein Burger mit Jalapeno-Frischkäse, Bacon und Spiegelei angetan den wir direkt in unsere Sammlung der Burger Rezepte aufgenommen haben. (allerdings mit Chili statt Jalapeno). Burger mit Chili-Frischkäse

Druckansicht

Burger mit Chili-Frischkäse

Cremig scharfer Frischkäse, krosser Bacon und ein leckeres Spiegelei vereint auf einem Burger!

  • Vorbereitungszeit: 20 Minuten
  • Grill- / Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtdauer: 30 Minuten
  • Menge: 4 Personen 1x

Zutaten

Scale

Material:

Schritt für Schritt

  1. Die Chilis hackt ihr in ganz kleine Stücke. Anschließend vermengt ihr diese mit dem Frischkäse und schmeckt das Ganze mit Pfeffer und Salz ab. Ein Tropfen Öl macht das Ganze geschmeidig, falls nötig.
  2. Wir haben das Rinderhack zu Patties á 150 Gramm gepresst (dazu nehmt ihr eine Burgerpresse), gut gewürzt und dann bei starker Hitze direkt gegrillt. Gute 2 Minuten pro Seite bei 180-200 Grad. Anschließend haben wir die Patties über indirekter Hitze noch etwas ziehen lassen (je nachdem, ob und wie „blutig“ ihr die Burger haben wollt).
  3. Währenddessen haben wir die Bacon-Scheiben über kleine Hitze ganz langsam kross werden lassen und die Spiegeleier in einer Gusspfanne angebraten. Bevor alles fertig ist, werden die Buns aufgeschnitten und die Schnittflächen über direkter Hitze angetoastet. Danach geht es ans Zusammenbauen: Bun Unterseite – darauf etwas Salat und eine Scheibe Tomate – es folgt der Chili-Frischäse – Burger Pattie mit Käsescheibe – Spiegelei  – 2 Scheiben Bacon – Bun Oberseite.

Fertig ist der Burger mit Chili-Frischkäse

Burger mit Chili-Frischkäse
Den Frischkäse vermengen wir mit den klein gehackten Chilis
Burger mit Chili-Frischkäse
Darauf kommt dann großzügig der Chili-Frischkäse
Burger mit Chili-Frischkäse
… gefolgt vom Rindfleisch-Pattie mit dem darauf zerlaufenem Cheddar-Käse.
Burger mit Chili-Frischkäse
Dann noch Bacon und Spiegelei drauf und fertig ist das Ding!