GrillsaucenUSA

Carolina Mustard Sauce

Carolina Mustard Sauce
Carolina Mustard Sauce

Vor kurzem haben wir mal wieder ein leckeres Pastrami gegrillt und dazu zum ersten mal eine Carolina Mustard Sauce probiert. Diese Kombi war der Wahnsinn und das Rezept für die Sauce wollen wir Euch nicht vorenthalten.

Druckansicht

Carolina Mustard Sauce

Carolina Mustard Sauce, der perfekte Begleiter zu einem gut gerillten Stück Schwein.

  • Vorbereitung: 00:15
  • Gesamtdauer: 00:15
  • Menge: 500 ml 1x
Scale

Zutaten

Zutaten:

Schritt für Schritt

Die Zubereitung der Carolina Mustard Sauce ist einfach und simpel.

  1. Zunächst den packed brown sugar mit dem Apfelessig und der Worcester Sauce vermischen damit sich der Zucker auflöst. Sonst gibt es Klümpchen.
  2. Danach folgt der Honig, auch den gut verrühren damit er sich auflöst.
  3. Nun den Senf, Tomatenketchup und die Tabasco Chipotle hinzu geben. Beim Tabasco langsam heran tasten wenn man bzgl. Schärfe etwas empfindlich ist. Alles ordentlich vermengen bis es eine schöne Sauce ergibt und im Kühlschrank für 2 Std. ziehen lassen.

Schon ist die Carolina Mustard Sauce fertig und bereit für das saftige Pastrami.

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.