Startseite GrillrezepteGrillbeilagen Gegrillte Enoki Pilze – so geht`s

Gegrillte Enoki Pilze – so geht`s

Gegrillte Enoki Pilze

Enoki Pilze findet man hier in gut sortierten Asia Läden oder dem Großhandel. In Deutschland ist der leckere Speisepilz eher unter dem Namen Samtfußrübling oder Winterpilz bekannt. Auf dem Teller landet er eher selten und erst recht nicht gegrillt. Das wollen wir ändern! Mit unserem Rezept für gegrillte Enoki Pilze.

Gegrillte Enoki Pilze

Milde asaiatische Pilze in einem knusprig würzigem Mantel aus Bacon.
4.80 aus 796 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Gesamt 20 Min.
Gericht Beilage
Menge 2 Personen

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • Die Enoki Pilze unten vom Stiel befreien.
  • Den Bacon auslegen und mit etwas Pull that Piggy bestreuen.
  • Anschließend die Pilze in den Bacon einwickeln. Ähnlich wie Bohnen im Speckmantel.
  • Nun kommt das Röllchen für ca. 10 Minuten bei 180 °C auf den Grill. Immer mal wieder wenden bis der Bacon schön braun und knusprig ist.
  • Schon sind unsere gegrillten Enoki Pilze fertig.
Du hast dieses Rezept nachgekocht?Markiere uns mit @Grillkameraden auf Instagram. Wir freuen uns!

Wozu passen gegrillte Enoki Pilze?

Da die Pilze vorwiegend in Asien in den Wok oder auf den Grill kommen, passen hier natürlich auch asiatische Fleischgerichte zu. Probiert dazu doch mal ein Schweinekotelett mit Ingwer oder ein Rindfleisch Bulgogi.

Hinterlasse einen Kommentar

Bewertung des Rezepts




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.