Am liebsten machen wir unsere Snacks und Beilagen natürlich selbst. Doch wenn die Vorbereitungszeit knapp ist, greifen wir auch schon mal ins Kühlregal (da sind wir ehrlich). Die Traditionsmolkerei Meggle hat uns Grillkameraden neulich ein Probierpaket zukommen lassen. Darin waren die neuen Produkte „Meggle Ofen Schnecke“ und Meggle Dip&Top“ enthalten. Wir haben beides für euch getestet – und auch unsere Freunde nach ihrer Meinung gefragt.

Meggle Ofen Schnecke – Ein Snack in zwei Varianten

Meggle bezeichnet die Ofen Schnecke als „ideal zum Salat, als Snack für zwischendurch und als perfekt für die vegetarische Küche“. Nun, wir haben sie als Beilage zu gegrilltem Hackfleisch mit Bacon genommen, hat auch wunderbar gepasst!

Meggle Ofen Schnecke
Wir haben die Meggle Ofen Schnecke etwa 20 Minuten indirekt bei 200 Grad aufgebacken

Die in lockerem Filoteig (ähnlich wie Blätterteig) vorbereiteten Schnecken gibt es in den Geschmacksrichtungen „Hirtenkäse-Kräuter“ und „Hirtenkäse-Spinat“ – beides eine leckere und aromatische Füllung.

Meggle Ofen Schnecke auf dem Grill zubereiten

Die Meggle Ofen Schnecke kann man im Backofen, natürlich aber auch auf dem Grill zubereiten, sofern der Grill einen Deckel besitzt. Wichtig ist dabei, die Schnecken nicht direkt über der Glut zu platzieren, sondern indirekt zu grillen. Die Glut kommt dabei einfach auf die eine Seite des Grills, auf die andere Seite legen wir die Schnecken. So haben wir dann die Meggle Ofen Schnecke etwa 20 Minuten bei 200 Grad gegrillt.

Nach einer kurzen Abkühlungsphase haben wir die Meggle Ofen Schnecke zu unserem Hackfleisch am Spieß gegessen. Hat wirklich sehr gut geschmeckt! Die Kombination aus fluffigem Teig mit dem pikanten Käse im Inneren ist eine willkommene Abwechslung zu Baguette oder Brötchen, die sonst häufig als Beilage zum Grillen genommen werden. Das Besondere: Laut Meggle sind keine Konservierungsstoffe oder Geschmacksverstärker enthalten, was ebenfalls sehr positiv zu werten ist. Auch die unverbindliche Preisempfehlung von 1,99 Euro pro 180-Gramm Packung finden wir in Ordnung. Jede Packung enthält zwei Ofen Schnecken. Also wir, und auch unsere Freunde, würden durchaus noch einmal die kleinen Schneckchen auf den Grill schmeißen.

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here