Startseite GenussweltGin Kalte Heidi von V-Sinne Schwarzwald Gin

Kalte Heidi von V-Sinne Schwarzwald Gin

Gin

+++sponsored+++

Aus dem Schwarzwald kommt jetzt der erste fertige Aperitif mit Gin. Die Kalte Heidi von V-Sinne Schwarzwald Gin! Das junge Team der Distillerie bleibt dabei seiner Linie treu und geht neue Wege. Ob die neueste Kreation auch wieder ein Volltreffer im Glas ist haben wir für Euch probiert.

So schmeckt die Kalte Heidi von V-Sinne Schwarzwald Gin

Die Kalte Heidi von V-Sinne Schwarzwald Gin ist Frucht pur im Glas mit einer leichten Bitternote. Grundlage für den Aperitif ist der Original Raspberry V-SINNE Gin. Dieser wurde mit einer leicht bittern Note noch etwas verfeinert und ready to drink gemacht. Wobei es sich bei der Bitternote handelt ist Betriebsgeheimnis. Damit ist der Gin-Aperitif die perfekte Abwechslung zu einem schnöden Aperol-Spritz und das perfekte Getränk auf BBQ Partys an heißen Sommertagen.

Unsere Servierempfehlung für die Kalte Heidi

Auch wir haben uns etwas gewagt und ein wenig mit der Kalten Heidi experimentiert. Dabei raus gekommen ist die GingerOrangeHeidi. Hier das Rezept!

Kalte Heidi von V-Sinne Schwarzwald Gin

Süße Himbeeren und Orange treffen auf leichte Schärfe von Ingwer! Der optimale Aperitif für den Sommer
4.80 aus 796 Bewertungen
Vorbereitung 5 Min.
Gesamt 5 Min.
Menge 2 Personen

Zutaten
  

  • 8 cl Kalte Heidi
  • 4 cl Orangenlimo
  • 8 cl Ginger Beer
  • 3-4 Eiswürfel
  • 1 Scheibe Ingwer als Garnitur

Material:

Zubereitung
 

  • Kalte Heidi und die Orangenlimo zusammen mit ein paar Eiswürfel in einem Cocktailshaker kurz mixen.
  • Die Mischung in ein Longdrink Glas geben und mit Ginger Beer aufgießen.
  • Das ganze mit einer Scheibe frischem Ingwer garnieren und genießen.
Du hast dieses Rezept nachgekocht?Markiere uns mit @Grillkameraden auf Instagram. Wir freuen uns!
GingerOrangeHeidi. Unser Tipp für den Sommer / Foto: Grillkameraden

Hinterlasse einen Kommentar

Bewertung des Rezepts




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.