News & Trends

Genuss-Trends 2021: Super-Regional fürs Wohlfühlen

Bildquelle: ID 1187283 - https://pixabay.com/de/photos/rest-grill-essen-grillen-urlaub-836292/

Genuss kann ein riesiges Spektrum umfassen und hängt von den vielfältigen Vorlieben des Individuums ab. Dennoch kann man ihn auch erlernen. Richtiges Genießen ist ein lebenslanger Prozess, der immer weiter reift, je mehr Lebenserfahrung und Erinnerung sich in das Erlebte einmischen kann: Ob man nun im Hier und Jetzt schwelgt oder in der Vergangenheit, angeregt von den richtigen Reizen gibt es eine ganze Welt voller Genuss bereits um die nächste Ecke, man muss sich ihr nur öffnen können.

Hyper regional cuisine: Die lokalste Küche

Lebensmittel aus regionaler Quelle sind heute nicht mehr wegzudenken – kurze Transportwege, nachhaltiger Anbau, überprüfbare Qualität, das alles spricht für sich. Doch der neueste Trend geht da noch einen Schritt weiter und grenzt bei “regional” ziemlich eng ein: Hierbei nutzt man nur das, was in der nächsten Umgebung verfügbar ist, dazu noch ausschließlich saisonal und aus Bio-Anbau. Ziel ist nicht nur, den Heimatgeschmack unverfälscht kennenzulernen, sondern Bauern und Betriebe zu fördern, die direkte Vertriebswege nutzen, nach Öko-Standards verfahren und in der Nähe wohnen. Auf diesem Weg garantiert man eine langfristige Versorgung mit hoher Qualität und fordert die eigenen Kochkünste heraus, indem nicht die immer gleichen Superfoods und mediterranen oder gar exotischen Zutaten verwendet werden.

Aktuell kommen immer mehr Varianten von altbekannten Getränken auf den Markt, die reuefreien Genuss versprechen. Sogar alkoholfreie Spirituosen werden angeboten und locken Kunden mit Versprechen von Gesundheit und Reinheit. Allerdings vergisst man beim “Sober Trend” allzuschnell, dass Genuss auch durch Verzicht und Maßhalten gelingen kann. Sich mit billigen Imitaten zu begnügen anstatt sorgfältig den eigenen Konsum von Alkohol zu regulieren? Das halten wir nicht unbedingt für nachahmenswert.

Fleisch-Alternativen

Wenn es dagegen um eine Erweiterung des Spektrums von möglichen Genüssen geht, sind wir vollkommen überzeugt: Wagnisse können mit großer Lust eingegangen und nach allen Regeln der Kunst sinnesfreudig erlebt werden. Dazu gehört auch, ungewöhnlich anmutende Zutaten wie Insekten oder Meat-Blends zu testen. Auch die veganen Burger müssen nicht zwingend als Ersatz für Fleisch begriffen werden, sondern können eine interessante Ergänzung zum bisherigen Portfolio darstellen. Niemand fällt dem Veganismus anheim, nur weil er gelegentlich etwas Abwechslung auf dem Teller will.

Genussvolles Casino-Spiel

Für viele Menschen gehört auch das Abschalten und Entspannen oder aber Mitfiebern in höchster Konzentration beim Online-Glücksspiel zum Thema Genuss. Das Interessante dabei: Man kann sowohl als Casual Gamer, der nur gelegentlich reinschaut und in Ruhephasen daddelt, spielen als auch als Profi, der zum Beispiel am Pokertisch zockt oder mit Sportwetten Geld verdient. Die Art und Weise, wie die Angebote der besten online Casinos genutzt werden, ist sehr verschieden, aber dafür ist das Spektrum der verfügbaren Spiele auch sehr breit und für jeden etwas dabei. Eine Chance, einmal in diese Welt hineinzuschnuppern, bekommt man über den online Casino Bonus ohne Einzahlung: Auf diesem Weg bieten zahlreiche Websites die Möglichkeit, als Einsteiger ein Startguthaben zum Spielen und Testen zu erhalten, ohne dass dafür Geld an die Bank überwiesen werden muss. Die Gewinne, die damit erspielt werden, sind trotzdem reell und können ausgezahlt werden!