Süßes vom Grill

Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern

Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern
Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern

Wenn du denkst dein Grill ist nur für Fleisch, Fisch und Gemüse gedacht, dann liegst du falsch. Auch leckere Desserts lassen sich ganz einfach und schnell auf dem Grill zubereiten. Wie eine dieser süßen Versuchungen gemacht wird zeigen wir dir in unserem Rezept für Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern.

Drucken

Warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern

Ein Traum aus Schokolade und ein Muss für jeden der BBQ und Desserts liebt!

  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Grill- / Kochzeit: 15 Minuten
  • Gesamtdauer: 30 Minuten
  • Menge: 6 Küchlein

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 60 g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 2 Eier (Gr.M)
  • 2 Eigelb (Gr.M)
  • etwas Butter zum einfetten der Formen
  • etwas Zucker zum bestreuen der Formen

Material

Schritt für Schritt

  1. Am besten heizt du als erstes deinen Grill auf 150-160 Grad vor. Danach fettest du die Muffinform mit etwas Butter ein und streust sie mit Zucker aus. So backt der Teig später nicht an der Form an und lässt sich leichter auslösen.
  2. Danach hackst du die Schokolade mit einem Messer in kleine Stücke und lässt sie zusammen mit der Butter in einem Gusstopf auf dem Grill schmelzen. Das geht natürlich auch ganz normal in der Küche auf dem Herd falls du keinen Gusstopf hast. Sobald alles flüssig ist und gut vermengt wurde kann die Masse von der Hitze.
  3. Jetzt gibst du die Eier, die zwei Eigelb und den Zucker in eine Schüssel und schlägst sie mit Hilfe von einem Handmixer schön schaumig, das dauert ca. 4-5 Minuten. Das Mehl siebst du danach in die schaumige Masse und hebst es unter. Danach machst du das gleiche mit der flüssigen und etwas abgekühlten Schokolade.
  4. Den Teig kannst du jetzt in die Formen füllen, so dass die zu ca. 3/4 bedeckt sind und ab auf den Grill. Dort bleiben die Küchlein jetzt für ca. 15 Minuten bei ca. 150-160 Grad. Tipp! Es ist ratsam nach 12 Minuten einmal mit einem Holzspieß in die Küchlein zu stechen um zu sehen wie fest der Teig bereits ist.
  5. Sobald die Zeit abgelaufen ist, die Muffinform sofort vom Grill nehmen (Achtung heiß! Also Handschuhe nicht vergessen) und die Küchlein auslösen. Das Küchlein kannst du jetzt auf einem Teller anrichten, noch etwas Puderzucker als Garnitur oben drüber und warm servieren!

Wir wünschen Guten Appetit bei unserem Warmen Schokoküchlein mit flüssigem Kern.

Tipps & Hinweise

Wenn du magst kannst du vor dem backen auch noch ein kleines Stück Schokolade und oder eine in Schnaps eingelegte Himbeere in die Mitte des Teigs stecken und leicht eindrücken!

Kommentar hinterlassen

Recipe rating

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.