Vegetarisch

Crumble mit Rhabarber und Erdbeeren

Crumble
Crumble ist ein tolles Dessert vom Grill. (Foto: Adobe Stock)

Ein Crumble ist nichts weiter als klein geschnittenes Obst, was mit Teigstücken (Streuseln) belegt und dann gebacken wird. Klingt simpel und einfach, das ist es auch! Wie einfach man einen Crumble zubereitet und wie lecker er trotz einfacher Zutaten schmeckt, zeigen wir euch in unserem Rezept für Crumble mit Rhabarber und Erdbeeren.

Druckansicht

Crumble mit Rhabarber und Erdbeeren

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Frisches, süßes Obst bedeckt mit knusprigen Teigstreuseln. Der Crumble ist ein leichtes Dessert für den Sommer!

  • Vorbereitung: 30 Minuten
  • Grilldauer: 25-30 Minuten
  • Gesamtdauer: 60 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

  • 2 Stangen frischen Rhabarber
  • 8 Erdbeeren
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 75 g Zucker
  • optional 4 cl brauner Rum

Für den Teig:

  • Butter 100 g
  • Mehl 125 g
  • 125 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote

Material:

Schritt für Schritt

  1. Zunächst schälen wir den Rhabarber und entfernen das Grünzeug von den Erdbeeren, danach schneiden wir beides in kleine mundgerechte Stücke und geben es in eine Schüssel. Dazu kommt der Vanillezucker, Zucker und optional etwas brauner Rum. Alles ordentlich vermengen und für 10 Minuten stehen lassen.
  2. In dieser Zeit bereiten wir den Teig vor. Dazu einfach eine halbe Vanilleschote auskratzen und zusammen mit Zucker und Butter in einer Schüssel verkneten. Dann nach und nach Mehl dazu geben und unterkneten, bis ein bröseliger Teig entsteht, die Crumbles (Streusel).
  3. Nun können wir den Grill auf 180 Grad indirekte Hitzte vorheizen. Die Obstmischung wird in feuerfeste Schalen gefüllt und mit dem Streuselteig locker bedeckt. Die Schalen werden anschließend für 25-30 Minuten im indirekten Bereich des Grills platziert und der Deckel geschlossen.
  4. Nach 25 Minuten sollte man einmal schauen, wie weit die Crumble sind. Wenn die Teigstreusel schön goldbraun sind, ist der Crumble fertig.

Einfach in der Schale direkt vom Grill servieren, vielleicht mit einer Kugel Eis oder etwas Vanillesauce. Wir wünschen guten Appetit bei unserem Crumble mit Rhabarber und Erdbeeren.

Tipps & Hinweise

Wem das zu mächtig ist oder nur pures Obst haben möchte, dem empfehlen wir unsere Anleitung für gegrilltes Obst.

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Tobi Buchmüller
Tobi ist ein Liebhaber was gutes Essen und dazu passende Getränke angeht. Auf der Seite der Grillkameraden stellt er euch neue Rezepte rund um das Thema Grillen vor und nimmt euch mit in die Welt der Gins, Craftbiere und Co.